Wir vertreten die Interessen der Arbeitgeber im Friseurhandwerk!

erstellt von | Aktuelles | 0 |

JHV

Unter diesem Motto hielt die Friseurinnung Schwandorf am 20. Mai 2019 im Charlottenhof ihre jährliche Jahreshauptversammlung ab.

Nach der Begrüßung und der Verlesung des Tätigkeitsberichtes durch den OM Bernhard Dräxler wurden über die Jahresrechnung 2018 und den Haushaltsplan 2019 abgestimmt, die von der Geschäftsführerin der KHW Schwandorf, Claudia Mendel, vorgestellt wurden.

Mit der goldenen Ehrennadel der Friseurinnung Schwandorf wurde Ria Achhammer ausgezeichnet.

Obermeister Dräxler berichtete über Informationen des Landesinnungsverband des bayerischen Friseurhandwerks bezüglich: Anleitung Nachweisbogen Berufsgenossenschaft, Krankenversicherung, Musterschreiben Elternzeit, Eignungstest für Bewerber um einen Ausbildungsplatz, Gefährdungsbeurteilung Mutterschutzgesetz,

Erhebung Dienstleistungspreise 2018, Betriebsrente und Verdienstgrenzen Midijob ab 2019.

Abschließend informierte OM Dräxler noch über Termine im laufenden Jahr!

Die Innungen und der Landesinnungsverband sind der richtige Ansprechpartner um die Interessen von Arbeitgebern im Friseurhandwerk zu vertreten!

 

Quelle Bild und Text: Friseurinnung Schwandorf


Hinterlasse einen Beitrag

Wir stehen für Ihre Fragen und Anliegen gerne zur Verfügung !

Kontakt