Handwerk beklagt Belastung durch die Bürokratie

erstellt von | Aktuelles | 0 |

Zum Gedankenaustausch trafen sich Kreishandwerksmeister Christian Glaab, Innungsobermeister Michael Zinnbauer und Geschäftsführerin Birgitt Gruschka mit Vertretern des Bayerischen Beamtenbunds um Vorsitzenden Wolfgang Meischner. Die Zusammenarbeit mit Zoll, Gewerbeaufsicht und Berufsgenossenschaft wurde dabei gelobt; ständige Gesetzesänderungen seien aber eine Belastung für das Handwerk.

Gespr. Bay. Beamtenbund

 

Quellen: Meischner + MZ


Hinterlasse einen Beitrag

Wir stehen für Ihre Fragen und Anliegen gerne zur Verfügung !

Kontakt